Inhalt

REFERENZEN

Familie F. aus Kln

Herr H. aus Kln

Verein fr Rehabilitation e.V. Dreiknigenhaus

Diakonie Michaelshoven Bereich: Ambulant Betreutes Wohnen

Zeitmanagement leichtgemacht/Selbstorganisation und Kalenderfhrung
Inhouse-Schulung 

AHG Therapiezentrum- Ambulant Betreutes Wohnen: Bezugsbetreuer und Verwaltung

Zeitmanagement leichtgemacht/Selbstorganisation und Kalenderfhrung
Inhouse-Schulung 

MuM/FABA e.V.-Fortbildungsbereich

Zeitmanagement leichtgemacht/ Praktische Selbstorganisation im Betreueralltag- Tagesseminar 

Frau S. aus K. (Knstlerin)

Wohnraumstrukturierung beim Messie Syndrom- Coaching 

Fr.A. aus K.

Zeitmanagement im Arbeitsalltag- konkretes wchentliches Coaching 

Herr S. aus L.

Zeitmanagement und Selbstorganisation im Berufsalltag 

Rat- Deycks Schule Leverkusen Bereich: Ganztagsschule

Kunstprojekt Comics in Acryl auf Leinwand (Altersgruppe: 12-16Jhrigen) 

Kunstprojekt Grundkurs Acryl und Decoupage auf Keilrahmen (Altersgruppe: 8-13jhrigen) 

Spielerisches Gedchtnistraining mit englischen Elementen 

Frau S. aus K.-H.

Gedchtnistraining: husliche Einzeltherapie mit propriozeptivem, alltagsrelevantem Schwerpunkt 

MuM gGmbH Arbeitsbereich: SELWO (Trger fr selbstbestimmtes Wohnen in Kln)

SEVERIN Ambulant Betreutes Wohnen, Ambulante Familienhilfe

BEWO Kln Nord (Ambulant Betreutes Wohnen)

SCHULAMT LEVERKUSEN Bereich: Migrantenfrderungsprojekt

Gedchtnistraining: Bereich Vertiefung der Kulturtechniken 

Herr B. aus K. (internationaler Knstler)

Nach einem Umzug: Strukturierung und Planung von Wohn- Esszimmer, Schlafzimmer und Single-Kche. 

Herr G.aus K. (renommierter Ttowierer und internationaler Knstler)

Planung und Neu-Strukturierung von Bad und Schlafzimmer und dabei Schaffung von platzsparenden und bersichtlichen Schranksystemen. 

Frau K. aus S. (Medizinische Verwaltungsfachangestellte)

Strukturierung eines begehbaren Kleiderschrankes, Einkaufsberatung und Neu-Gestaltung des Schlafzimmers mit Optimierung der Raumnutzung. 

Familie H. aus E.

Planung und Strukturierung: Kinderzimmer der Tochter
Optimierung des Hauswirtschaftsraumes 

Herr K. aus K. (Sicherheitsingenieur)

Strukturierung des Arbeitszimmers und Schaffung eines Archivs 

Herr E. aus K. (internationaler Knstler)

Schaffung eines multifunktionalen Arbeitsplatzes und eines neuen Ablage- und Verwaltungssystems 

Herr B. aus Kln (Internetentwickler)

Schaffung eines multifunktionalen Arbeitszimmers ( 2 Schreibtische/ extra Stauraum) kurz vor der Geburt des 2. Kindes, Organisation Tagesablauf/ Aufgaben 

a bis z

 

Angelika Laschet • alaschet@basixs.de